Auf der Suche nach meiner Lyrik


I. METREN

1. Jambus

Seit ich dich kenne plagt die Neugier mich
Ob Wege wir gemeinsam gehen könnten
Gemeinsame Geschichten schreiben könnten
Denk Nächte lang an Liebe und an dich

Doch bin ich leider mit mir selbst im Krieg
Frag mich ob ich mich dir entdecken soll
An deine letzten Worte mich erinnernd
Kann ich nicht wirklich glauben an den Sieg

2. Trochäus

Neugier plagt mich seit ich kenn dich
Können Wege wir gemeinsam gehn
Schreiben die Geschichten auch zu zweit
Nächte lang denk ich an dich und Liebe

Doch ich bin mit mir im Krieg
Frag mich ob ich dirs entdecken soll
An die letzten Worte mich erinnernd
Kann ich nicht mehr glauben an den Sieg

3. Amphybrachys

Die Neugier die plagt mich seitdem ich dich kenne
Ich frag mich ob Wege zusammen wir gehen
Geschichten gemeinsam wir schreiben im Leben
Denk Nächte lang über dich nach und an Liebe

Doch bin ich im Krieg mit mir selbst leider immer
Frag mich ob ich dir soll entdecken mein Wollen
Erinnre ich mich doch an die letzten Worte
So dass ich nicht glauben kann an einen Sieg mehr

4. Anapäst

Neugier plagt seit ich dich kenne
Kann ich Wege mit dir gehen
Schreiben mit dir ne Geschichte
Nächte lang denk ich an Liebe

Noch bin ich mit mir im Kriege
Frag mich soll ichs dir entdecken
Mich erinnernd deiner Worte
Kann nicht glauben noch an Siege

5. Daktylus

Seit ich dich kenne da plagt mich die Neugier
Können gemeinsame Wege wir gehen
Schreiben zusammen Geschichten wir zwei
Nächte lang denk ich an dich und an Liebe

Doch bin ich leider mit mir selbst im Krieg
Soll ich entdecken mich dir oder nicht
Wenn ich mich an deine Worte erinnre
Kann ich nicht glauben mehr an einen Sieg

II. VERSLÄNGEN

1. Zweihebig

Seit ich dich kenne
Plagt mich die Neugier
Ob Wege wir gehen
Könnten gemeinsam
Könnten gemeinsam
Schreiben Geschichten
Nächte lang denk ich
An Liebe und dich

2. Dreihebig

Seit ich dich kenne plagt mich
Die Neugier ob wir Wege
Gemeinsam gehen könnten
Gemeinsame Geschichten
Wir schreiben könnten auch
Denk Nächte lang an Liebe
Denk Nächte lang an dich

3. Vierhebig

Seit ich dich kenne plagt Neugier mich
Ob Wege gemeinsam wir gehen könnten
Gemeinsam Geschichten schreiben könnten
An dich und an Liebe denk ich Nächte lang

4. Fünfhebig

Seit ich dich kenne plagt die Neugier mich
Ob Wege wir gemeinsam gehen könnten
Gemeinsame Geschichten schreiben könnten
Denk Nächte lang an Liebe und an dich

5. Sechshebig

Seit ich dich kenne plagt mich Neugier ob wir Wege
Gemeinsam gehen könnten und Geschichten schreiben
Ich denke Nächte lang an Liebe und an dich